Regionalverkehr Mittelland, Band 2 Emmental-Burgdorf-Thun-Bahn

Art.Nr.:
306
Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche

1942 entstand durch Fusion der Emmentalbahn (EB) und der Burgdorf–Thun-Bahn (BTB) die Emmental–Burg dorf–Thun-Bahn (EBT). Diese betrieb auch die Solothurn–Moutier-Bahn und ab 1944 die Vereinigten Huttwil-Bahnen. Dank dieser engen Zusammenarbeit konnten unter anderem gemeinsam Fahrzeuge beschafft werden, so z.B. 1946–1953, 1964–1966, 1973/74 und 1984/85. 

1997 fusionierten die EBT, die Solothurn–Moutier-Bahn (SMB) sowie die Vereinigten Huttwil-Bahnen zur Regionalverkehr Mittelland AG. Seit 1998 besorgen RM-Züge die Traktion der S-Bahnstrecke S4/44 Huttwil/Langnau–Burgdorf–Bern Bümpliz Nord. Ab Ende 2003 kommen 13 neue Niederflur-Gelenktriebwagen GTW der Firma Stadler zur Ablieferung.

© 2002
Bestell-Nr. 306
192 Seiten, 222 Bilder, (davon 177 farbig), 26 Pläne, Tabellen und Skizzen.
Preis: CHF 45.–

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Sernftalbahn Schwanden-Elm

Sernftalbahn Schwanden-Elm

49,00 CHF
Prellbock 2/2010

Prellbock 2/2010

7,00 CHF
Prellbock 2/2011

Prellbock 2/2011

7,00 CHF
Spiezer Verbindungsbahn

Spiezer Verbindungsbahn

32,00 CHF
Onlineshop by Gambio.de © 2011