Ihr Warenkorb
keine Produkte

Bremgarten-Dietikon-Bahn

Art.Nr.:
312
Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche

Am 1. Mai 1902 nahm die elektrische Strassenbahn von Bremgarten nach Dietikon den Betrieb auf. 1910 schloss die BD mit den SBB einen Pachtvertrag für die 1876 eröffnete Normalspurbahn Wohlen–Bremgarten ab. Sie elektrifizierte die SBB-Strecke, rüstete diese mit der dritten Schiene aus und baute eine kurze, rund einen Kilometer lange schmalspurige Verbindung über die Reuss. Am 8. Februar 1912 konnte der durchgehende Verkehr Dietikon–Wohlen aufgenommen werden. 

Ab den dreissiger Jahren wurden Anlagen und Rollmaterial ausgebaut und ergänzt. Mit Ausnahme einer kurzen Strecke in Dietikon fahren die Züge heute ausschliesslich auf Eigentrassee. Auch sind erste Doppelspurabschnitte realisiert worden.

Heute steht den Fahrgästen eine moderne, leistungsfähige Vorortsbahn mit grossen Zukunftsplänen zur Verfügung.

© 2002
Bestell-Nr. 312
128 Seiten, 141 Bilder, (davon 100 farbig), 14 Pläne, Tabellen und Skizzen.
Preis: CHF 45.–

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

Spiezer Verbindungsbahn

Spiezer Verbindungsbahn

32,00 CHF
Schwyzer Strassenbahnen

Schwyzer Strassenbahnen

40,00 CHF
Elektrischer Nahverkehr im Rheintal

Elektrischer Nahverkehr im Rheintal

45,00 CHF
Strassenbahn Uster-Oetwil

Strassenbahn Uster-Oetwil

49,00 CHF
Onlineshop by Gambio.de © 2011